Englisch Sprachkurse zur Vorbereitung auf ein Leben in den USA und für das Greencard Lottery Interview

31 03 2012

Wer sich den Traum eines neuen Lebens in den USA erfüllt, sollte sich vor seiner Reise auch in Sachen Sprachkenntnisse fragen, ob diese wirklich ausreichen. Der Erhalt einer Green Card für die USA bedeutet eine uneingeschränkte Aufenthaltserlaubnis. Doch diese bekommt man nicht einfach so, sondern man muß erst an der Greencard Lottery teilnehmen und eine von über 50.000 Greencards, die die USA jedes Jahr verlost, gewinnen. In der Regel sind bestimmte Voraussetzungen an die eigene Person gefragt. So muss man eines der Kriterien erfüllen, wie eine Person von Interesse sein, Akademiker oder qualifizierte Fachkraft mit nachweisbaren Arbeitsplatzangebot, eine Person mit besonderen Fähigkeiten,  ein kirchlicher Mitarbeiter oder ein Verwandter eines US-Bürgers sein. Erfüllt man eines der Kriterien kann das Abenteuer USA los gehen. Doch vor dem Antritt der Auswanderung machen sich viele Gedanken über die eigenen Englischkenntnisse. Viele möchten diese vor ihrer Auswanderung verbessern, bzw. ohne jegliche Vorkenntnisse in der englischen Sprache und auch Schrift ist die Einwanderung in die USA oftmals überhaupt nicht möglich. Wer auch einen Job in dem neuen Land finden möchte, ist auf Sprachkenntnisse ebenso angewiesen.

Deshalb sind gezielte Sprachkurse zur Vorbereitung auf die Auswanderung in die USA unabdingbar. Viele machen sich jedoch bei der Wahl des richtigen Sprachkurses keine Gedanken und besuchen z.B. den wöchentlichen Volkshochschulkurs in der Heimat. Dieser vermittelt zwar die englische Sprache, lässt jedoch häufig den Bezug zur anderen Kultur vermissen und bereitet auch nicht unbedingt auf das amerikanische Berufsleben vor. Deshalb gibt es z.B. auch sogenannte „Business English“ Kurse. Diese sollen auf den jeweils ausgeübten Beruf vorbereiten und die nötigen Fachbegriffe zur Verständigung im Beruf liefern. Diese werden in der Regel auch für zahlreiche verschiedene Berufe angeboten, so dass jeder gut vorbereitet in die Einwanderung in den USA starten kann. Wer jedoch schon vor der Einwanderung als Vorbereitung auf die Zeit mit der Greencard auch die kulturellen Sitten und Traditionen der USA kennen lernen möchte, entscheidet sich häufig vor der Einwanderung in die USA zunächst für eine Reise in das Land. Ein gute Gelegenheit zur zeitgleichen Vorbereitung der Sprachkenntnisse sind in diesem Zusammenhang Sprachreisen in die USA. Diese bieten die Möglichkeit, neben der Verbesserung der nötigen Englischkenntnisse auch die amerikanische Kultur näher kennen zu lernen. So erfährt man im Zuge der Unterbringung in einer Gastfamilie mehr über das amerikanische Familienleben, Traditionen und Gepflogenheiten werden erlebt und die englische Sprache muss im täglichen Alltagsleben der Familie direkt angewendet werden. So ist eine Sprachreise in die USA die perfekte Gelegenheit, die Sprachkenntnisse zu verbessern, einen ersten Eindruck des „neuen Heimatlandes“ zu erlangen und sich schon einmal etwas in der anderen Kultur zu Recht zu finden. Wer also schon vor dem finalen Greencard Lottery Interview oder einfach aus Freude an der Englischen Sprache und der amerikanischen Kultur eine Sprachreise zur Vorbereitung macht, verbessert sicherlich seine Integrations- und Startmöglichkeiten in den USA.


Actions

Informations

Leave a comment

You must be logged in to post a comment