Interview mit Holger Zimmerann, Geschäftsführer der Greencard Agentur American Dream

10 04 2009

Greencard-Kostenlos.de hat einen der beiden Geschäftsführer der Greencard Agentur American Dream aus Berlin exklusiv  zu Fragen rund um die Greencard Lottery interviewet.

Frage 1.)

Herr Zimmermann, was macht Ihrer Meinung nach die ungebrochene Euphorie gegenüber der Greencard Lottery hier in Deutschland aus?

Die USA sind schon immer ein Magnet fuer Auswanderer aus Deutschland gewesen. Die GreenCard Lottery kombiniert in genialer Weise den Traum von einem Neuanfang im Ausland mit einem Gluecksspiel. Im Endeffekt symbolisiert diese Lotterie den Amerikanischen Traum. Jeder kann es schaffen, in diesem Fall nicht mit harter Arbeit, sondern in Form eines Gluecksspiel. Da auch die Gewinnchancen ueberaus gut sind (besser als die Chance auf einen Dreier im Lotto), spielen jedes Jahr zigtausend Personen aus Deutschland. Die USA haben sehr strenge Einwanderungsgesetze, sind aber gleichzeitig auch das einzige Land auf der Welt, welches eine so einfache Moeglichkeit der Einwanderung per Lotterie anbietet.


Frage 2.)

Wie hat Deutschland in den vergangenen Jahren bei den Gewinnern abgeschnitten?

Sehr gut! In den letzten Jahren haben jaehrlich mehr als 1000 Personen aus Deutschland gewonnen, in 2008 sogar fast 2000. Damit belegt Deutschland mit weitem Abstand den ersten Platz unter allen westeuropaeischen Laendern (vollstaendige Statistik unter http://www.americandream.de/Greencard-Lotterie/gewinner.html). Dies liegt allerdings vor allem daran, dass aus Deutschland einfach die meisten Leute teilnehmen. In Deutschland wollen viel mehr Leute auswandern als in Frankreich oder Italien. Da es ein Kontingent mit GreenCards fuer ganz Europa gibt, schneidet das Land mit den meisten Teilnehmern auch in der Gewinnstatistik besondern gut ab.


Frage 3.)

Hat American Dream als führende Greencard Agentur in Deutschland viele Greencard Gewinner vermitteln können?

Mehr als die Haelfte aller Gewinner aus Deutschland wird jedes Jahr von American Dream benachrichtigt. Seit Gruendung unseres Services im Jahr 1996 haben wir schon ueber 13.000 Personen zur GreenCard verhelfen koennen. Darunter sind natuerlich auch Gewinner aus anderen Laendern, da wir mittlerweile in sechs Sprachen den vollstaendigen Service anbieten.


Frage 4.)

Begleiten Sie die Greencard Gewinner auch in der Phase des Auswanderns in die USA?

Dies ist einer der wichtigsten Vorteile bei einer Teilnahme ueber The American Dream. Als einzige GreenCard Agentur mit staatlicher Zulassung als Auswanderungsberatungsstelle koennen und wollen wir auch nach dem Gewinn einer GreenCard weiterhelfen. Und dies sogar kostenlos, bzw. im Rahmen der einmaligen Servicegebuehr. Dies umfasst persoenliche Beratung, sowie ein exklusives Internetforum zum Austausch zwischen den Gewinnern, welches einige Zehntausend Beitraege enthaelt, und ueber welches nicht nur wichtige Informationen ausgetauscht werden, sondern auch Freundschaften und Treffen von gleichgesinnten Auswanderern zustande kommen. Das Team von American Dream beraet sowohl in diesem Forum, als auch jeden Gewinner persoenlich im Gewinnfall.


Frage 5.)

Wie viele der Greencard Gewinner schaffen es ihren persönlichen American Dream in die Tat umzusetzen und bleiben in den USA?

Leider wissen wir das nicht ganz genau. Etwa zwei Drittel aller unserer Gewinner nimmt die GreenCard zumindest an. Da man allerdings nicht sofort auswandern muss, sondern sich bis zu drei oder vier Jahren Zeit lassen kann, hoeren wir nicht immer ein endgueltiges Feedback. Zumindest bekommen wir allerdings auch so gut wie keine Klagen von Personen, die bereits in den USA leben. Ob das nur an der guten Vorbereitung durch American Dream lebt, oder ob unsere Gewinner sich einfach besonders gut in den USA einleben, wissen wir nicht. Allerdings ist uns in den ganzen letzten 13 Jahren kein Fall zu Ohren gekommen, in denen die Auswanderungs komplett gescheitert ist, die Auswanderer also zurueckgekommen sind. Im Grossen und Ganzen scheinen die USA wirklich das Land der unbegrenzten Moeglichkeiten zu sein, und wer den Schritt erstmal wagt, bereut es selten.


Frage 6.)

Was sagen Sie zu dem teilweise unseriösen Image der Greencard Agenturen?

Leider gibt es sogar recht viele Agenturen, die die GreenCard Lottery dazu benutzen, schnelles Geld zu verdienen. Fuer den Laien ist schwer zu erkennen, welche Agentur sich wirklich um den Kunden kuemmert und welche nicht, noch dazu weil gerade die unserioesen sich oft mit allerlei offiziellen Symbolen schmuecken. Der interessierte Nutzer sollte zuallerst ins Impressum schauen. Manch internationale Agentur hat gar kein Impressum, bzw. schmueckt sich mit einer Postfachadresse in den USA, waehrend tatsaechlich aus Israel oder Zypern operiert wird. Aber uns sind mittlerweile auch zwei deutsche Unternehmen bekannt, die sich vor dem deutschen Rechtsstaat zu druecken versuchen, indem sie als Impressum eine amerikanische bzw. kanadische Adresse angeben. Waehrend dies allein nicht unserioes sein muss, ist es doch fuer den Kunden allgemein wichtig, dass er sich im Fall eines Rechtsstreits oder etwaiger Klagen an einen Verantwortlichen vor Ort wenden kann. Ich denke jedoch, dass insgesamt durch die breite Berichterstattung ueber die Lotterie, und die Moeglichkeit des Vergleichs im Internet weniger Nutzer als frueher aus unserioese Agenturen hereinfallen, zumindest in Deutschland.


Frage 7.)

Was zeichnet American Dream im Vergleich zu den anderen am Markt operierenden Greencard Agenturen aus?

American Dream ist eine der weltweit am laengsten operierenden Firmen in diesem Bereich. Die meisten Firmen, auch und gerade diejenigen, die international am staerksten Werbung machen, sind erst entstanden, nachdem die Lotterie im Jahr 2003 online ging, und also die komplette Bewerbung im Internet abgewickelt werden konnte. Meist handelt es sich dabei nicht im kompetente Einwanderungsspezialisten, sondern um Informatiker, die gute Programme schreiben. American Dream ist seit fast 10 Jahren als Auswanderungsberatungsstelle staatlich zugelassen, nimmt weiterhin (auch) Bewerbungen persoenlich oder auf dem Postweg an, und hat einen unvergleichlichen Kundenservice. Dies alles verschafft uns einen grossen zufriedenen Kundenstamm und viele Gewinner, die sich wiederum darueber freuen koennen, sich mit vielen anderen Gewinnern austauschen zu koennen. Die Webseite www.AmericanDream.de ist zudem die wohl umfangreichste Webseite zum Thema, mit mehr als 1000 Seiten, die sich um die GreenCard und US Visa drehen. Auch fuer Nichtkunden halten wir also kostenlose Informationen bereit, wie beispielsweise unseren monatlichen Newsletter, der von mehr als 60.000 Personen gelesen wird, ohne dass dazu eine Mitgliedschaft verlangt wird.


Frage 8.)

Welche weiteren Dienstleistungen bietet American Dream im Bereich der Visa Services an?

American Dream hilft nicht nur bei der GreenCard Lottery, sondern auch bei der Beschaffung fast aller anderen US Visa. Ob es um einen laengeren Arbeitsaufenthalt, den Erhalt einer GreenCard auf Basis der persoenlichen Eignung, die Gruendung einer Firma in den USA, oder die Entsendung von Mitarbeitern in die USA geht, American Dream bietet fuer all dies einen umfangreichen Service. Selbst grosse Unternehmen wie ThyssenKrupp, Conergy, das Fraunhofer Institut und viele weitere mehr vertrauen mittlerweile auf diesen Service. Fuer alle, die sich erstmal alle Moeglichkeiten anschauen wollen, bringt American Dream das seit Jahren meistverkaufte Auswandererhandbuch fuer die USA heraus. „Der Amerikanische Traum  Mit GreenCard oder Visum in die USA“ ist derzeit in dritter Auflage ueberall im Buchhandel oder direkt ueber unsere Webseite zu beziehen.



Actions

Informations

Leave a comment

You must be logged in to post a comment