Was haben ESTA, TSA und das Secure Flight Program mit der Greencard Lottery zu tun?

22 11 2010

Ob mit oder ohne Greencard, an so mancher bürokratischer Hürde müssen auch Greencard Besitzer bei Flugreisen in die USA vorbei. Um die Verwirrung etwas zu verringern fassen wir kurz die wichtigsten Regeln zusammen.

Bei der Einreise in die USA muß man sich im Vorfeld online über das ESTA Program (Electronic System for Travel Authorization) anmelden. Dieses Verfahren ist für Personen mit einem gültigen Visum d.h. auch für Personen mit einer gültigen Greencard nicht erforderlich.

Secure Flight Program der TSA (Transportation Security Administration) stellt sicher, daß alle wichtigen Informationen zur eindeutigen Identifikation eines Reisenden, der eine Flugreise bucht im Rahmen der Ticket Buchung erhoben werden. Seit dem 1.11.2010 werden automatisch bei jeder Flugbuchung in die USA diese Daten erhoben und durch die Fluggesellschaft direkt an die TSA weitergegeben. Der Unterschied zum ESTA ist, daß hierbei alle Personen betroffen sind, vollkommen unabhängig davon, ob sie ein Visum oder eine Greencard besitzen.



Einreisegebühr für die USA 14 US Dollar im Rahmen von ESTA

9 09 2010

Seit dem 8. September wird im Rahmen der elektronischen Einreise Erlaubnis ESTA (Electronic System for Travel Authorization) eine Einreise- / Bearbeitungsgebühr von 14 US Dollar fällig. Der elektronische Reiseantrag ESTA ist schon seit längerem verpflichtend für alle Länder, die am Programm für visafreies Reisen partizipieren. Wer nun in die USA einreisen möchte und keine Greencard oder eine Amerikanische Staatsbürgerschaft vorweisen kann, muß die 14 US Dollar bezahlen.



Wichtige Informationen zum elektronische Reisegenehmigungssystem (Electronic System for Travel Authorization – ESTA) zur Einreise in die USA

9 12 2008

Für Deutsche, die in die USA reisen wollen gilt ab dem 12. Januar 2009 eine neue Auflage. Jeder Reisende, der ab dem 12. Januar 2009 in die USA einreisen möchte, muß sich über das Electronic System for Travel Authorization (ESTA) – dem elektronischen Reisegenehmigungssystems mindestens 72 Stunden vor Reiseantritt online registrieren. Das ESTA Programm ist auch für USA Greencard Besitzer bindend.

Das ESTA ist in vier Schritte gegliedert:
1) Online Antrag ausfüllen
2) Online Antrag einreichen
3) Erhalt der ESTA Antragsnummer
4) Offizielle Antwort auf den ESTA Antrag

Die ESTA Genehmigung ist ab der Erteilung zwei Jahre gültig, es sei denn der Reisepaß läuft innerhalb der zwei Jahre ab. Dann muß ein neuer ESTA Antrag gestellt werden.

Da Deutschland am Visa Waiver Programm teilnimmt, sind die ESTA Anträge bis zum 12. Januar 2009 für Deutsche Reisende noch freiwillig. Alle anderen Länder müssen bereits seit dem 17. November über ESTA eine online Antrag stellen.

Achtung: Wichtig ist, daß auch Kinder unabhängig von ihrem Alter sich über das ESTA Programm registrien müssen.

Bitte beachten Sie, daß das ESTA Portal nur über den https Aufruf erreicht werden kann und leider nicht http. Der Webmaster des Portal hat hier wohl nicht ganz so exakt gearbeitet.

Hier der Link zum elektronischen Reisegenehmigungssystems ESTA: https://esta.cbp.dhs.gov/

Bitte beachten http://esta.cbp.dhs.gov/ funktioniert leider nicht

Für Fragen zum ESTA Programm können Sie hier die FAQ’s nachlesen: https://esta.cbp.dhs.gov/esta/WebHelp/helpScreen_de.htm